<strong>GesA</strong> - Unser Instrument für Gesunde Arbeit!

GesA - Unser Instrument für Gesunde Arbeit!

Unser Angebot erweitert sich! Seit einigen Monaten stecken wir nun bereits mitten in der Konzeptionierung und Entwicklung von GesA.

Mit GesA steht Ihnen ab Sommer 2022 ein ganzheitliches Instrument für die Analyse psychischer Belastungen zur Gesundheitssicherung und -förderung Ihrer Mitarbeitenden zur Verfügung. Durch die Kombination aus App, Maßnahmen-Wiki und Dashboard können Sie Ihr Gesundheitsmanagement auf drei Wegen optimieren, Nutzenden direkt Feedback zu ihrer individuellen Situation geben und Maßnahmen langfristig im Unternehmen etablieren:

1. Mitarbeitende: Die GesA-App ermöglicht es Ihren Mitarbeitenden, selbstständig persönliche Ressourcen und Anforderungen ihres Arbeitsumfelds mit einem wissenschaftlich fundierten Fragebogen zu ermitteln und zu analysieren. Darauf aufbauend erhalten sie direkt individuelle, verhaltensbezogene Maßnahmen und hilfreiche Tipps zur Verbesserung der eigenen psychischen Gesundheit. Dabei können sie immer selbst entscheiden, ob und welche Ergebnisse sie anonymisiert mit dem Unternehmen oder ihrer Führungskraft teilen möchten, um so Veränderungen in Ihrem Arbeitsumfeld anzustoßen.

2. Führungskräfte: Die freiwillig und anonymisiert geteilten App-Ergebnisse werden in einem webbasierten Dashboard übersichtlich aufbereitet, so dass Führungskräfte die Situation ihrer Arbeitsgebiete auswerten und analysieren können. Mit Hilfe des umfangreichen GesA-Wikis können sie verhältnisbezogene Maßnahmen ableiten und sich umfassend über das Thema gesundheitsgerechtes Führungsverhalten (Selfcare und Staffcare) informieren.

3. Unternehmensleitung: Das webbasierte Dashboard ermöglicht es der Unternehmensleitung die freiwillig und anonymisiert geteilten App-Ergebnisse jederzeit einzusehen und sich über den aktuellen Stand in ihrem Unternehmen zu informieren. Über eine Filterfunktion können die Ergebnisse einfach nach vorab definierten Kriterien ausgegeben werden. So können Potenziale und Veränderungen im Unternehmen noch schneller nachvollzogen und passende Maßnahmen geplant werden.

 

Sie möchten mehr erfahren oder haben Interesse am Einsatz des Tools? Kontaktieren Sie uns unter info@k-l.de!